Extremwetter

Hitzewelle 25.07.2018 - 08.08.2018

Nachdem der Frühling verhältnissmäßig warm und trocken ausfiel, legter der Sommer dann richtig los.
Am 24.07.2018 überstieg die Temperatur das erste Mal die 30 Grad Marke in Kiel. Mit 31,2 Grad waren wir nur 0,1 Grad unter dem bisherigen Stationsrekord vom 02.08.2013.
Der Stationsrekord wurde am 31.07.2018 gebrochen. Die Höchsttemperatur dieses Tages wurde mit 32,8 Grad; somit um 1,5 Grad höher als der bisherige Rekord gemessen.
Das sollte aber noch nicht das Ende gewesen sein. Nach 6 Tagen in denen die Höchstemperatur unter 30 Grad lag, brachen wir erneut den Stationsrekord. Am 07.08.2018 kletterte das Thermometer auf 33,5 Grad.

Nachdem der Frühling verhältnismäßig wenig Regen brachte, folgten ab dem 25.06.2018 bis 08.08.2018 lediglich 4 Regentage mit insgesamt 14,5mm Regen pro Quadratmeter.


Orkantief "Xaver"

Vom 05.12. - 06.12.2013 traf uns im Herbst 2013 der zweite Orkan. Dieser viel bei uns nicht ganz so schlimm aus wie das Orkantief "Christian" knapp 1 1/2 Monate vorher. Meine Wetterstation hat die höchste Windböe am 05.12. um 20:09 Uhr mit einer Geschwindigkeit von 83,5 km/h gemessen. Der Luftdruck fiel auf bis 989,4 hPa. Regen fiel mit knapp 13 l/m² an beiden Tagen etwas mehr als bei "Christian".
Übersicht Dezember 2013


Orkantief "Christian"

Am 28.10.2013 hat der erste Herbststurm 2013 Deutschland erreicht. Zugleich war das der erste Sturm den meine Wetterstation aufgezeichnet hat. Der Luftdruck fiel bis auf 982,2 hPa ab. Die höchste Windgeschwindigkeit wurde mit 63,7 km/h gemessen. Die schnellste Windböe lag bei 103,7 km/h. Regen fiel mit 5,4 l/m² eher wenig aus.
Übersicht Oktober 2013